Pausenbrot auf Japanisch

„To Go“ mit Tradition

Allgemein
13.10.2020

Was dem Deutschen das gute alte Pausenbrot ist dem Japaner… ja was?

Entdecken Sie das traditionelle japanische Lunchpaket und machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel!

„To go“ ist in Japan ein alter Hut, denn Bento-Boxen haben eine jahrhundertelange Tradition und sind bereits seit dem fünften Jahrhundert bekannt. Ursprünglich eine Mahlzeit für unterwegs (beispielsweise in Bambusblättern als Proviant für die Feldarbeit) ist „Bentō“ inzwischen mehr als nur ein Mittagsessen – es ist ein Teil der japanischen Esskultur.

Im Laufe der Zeit entwickelten sich unterschiedliche Arten von Bento, und im 15. Jahrhundert wurden diese in einer Holzbox oder in lackierten Kästchen kunstvoll angerichtet zu besonderen Anlässen gereicht.

Heute hat das Bento seinen festen Platz in der japanischen Kultur. Zu Neujahr gibt es beispielsweise eine mehrstöckige Box für die ganze Familie und zum berühmten Kirschblütenfest (Hanami) bringt man Bentos zum gemeinsamen Picknick mit.

Möchten Sie eine Bento-Box gewinnen?

Unter allen bis zum 25.10.2020 registrierten Newsletter-Abonnenten verlosen wir  3 Bento-Boxen. Sind Sie schon Abonnent? Sonst melden Sie sich noch heute an: Newsletter

Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel finden Sie hier: Teilnahmebedingungen

Downloads

Teilnahmebedingungen Bento-Box-Gewinnspiel

Artikel als PDF herunterladen
(ca. 166,78 kB)

Downloads

Teilnahmebedingungen Bento-Box-Gewinnspiel

Artikel als PDF herunterladen
(ca. 166,78 kB)

Signup for our Newsletter