Wenn der Aufzug mit dem Staubsauger spricht

Perfekte Teamarbeit: Für ein sicheres Miteinander von Mensch und Roboter.

Solutions - Communication
14.05.2020

Wenn der Aufzug mit dem Staubsauger spricht ist das für uns alle von Vorteil.

Ob in der Fabrik oder beim Hausputz – Roboter unterstützen uns im Alltag. Für ein sicheres Miteinander ist daher ausgemachte Teamarbeit gefragt. Serviceroboter haben mittlerweile einen festen Platz in unserem Leben – und auch in den kommenden Jahren werden sie uns zunehmend unterstützen.

Daher haben wir eine Technologie zur Steuerung von mobilen Robotern entwickelt. Für Roboter die im Gebäude unter anderem für die Reinigung und die Sicherheit genutzt werden –  und sogar als Wegweiser. Mit Hilfe dynamischer Gebäudekarten werden sämtliche gebäudeinterne Bewegungsabläufe gesteuert. Das Ergebnis ist die perfekte Teamarbeit zwischen Mensch, Roboter und Gebäudetechnik.

Schwer vorstellbar?

Ein Beispiel: Wenn Serviceroboter Aufzüge benutzen oder in engen Gängen aufeinander treffen, so führt sie das System automatisch auf den besten Weg, um ein Zusammenstoßen, das Betreten von Sperrbereichen oder das Einsteigen in überfüllte Aufzüge zu vermeiden. Darüber hinaus sind Aufzüge und Zugangskontrollsysteme miteinander verbunden, um effiziente und sichere Bewegungsabläufe der Roboter mit den Menschen im gesamten Gebäude zu koordinieren. Darüber hinaus identifiziert das System die genaue Lage der Roboter, sogar wenn sie ausfallen. Durch eine Aufzeichnung der Bewegungen von Aufzügen und Roboter werden die jeweiligen Standorte auf einer dynamischen Gebäudekarte lokalisiert und visualisiert.

Letztendlich werden diese Technologien in naher Zukunft eine unverzichtbare Rolle spielen bei der Realisierung intelligenter Gebäude – und in unseren eigenen vier Wänden.

Signup for our Newsletter